DE | EN

Osteopathie & chinesische Akupunktur in Kiel und Umgebung.

Was ich für Sie tun kann

Osteopathie

Gezielte Mobilisation und Manipulation löst Blockaden, Mobilitätsverluste und Spannungen, welche häufig für Schmerzzustände und erhöhten Verschleiß verantwortlich sind. Die drei Hauptbereiche der Osteopathie sind:

  • der parietale Bewegungsapparat (Gelenke, Muskeln, Knochen, Sehnen, Faszien)
  • das viszerale System (Verbindungen, Verklebungen und Narben im Organbereich)
  • das kranio-sakrale System (Verbindung von Hirn, Nerven und Rückenmark über Hirnhäute zum Schädel und Kreuzbein)

> Was ist Osteopathie?

Akupunktur

Der gesamte Körper ist von einem dichten Netzwerk mit Kanälen (Meridianen) durchzogen, durch die nach altchinesischer Auffassung das Qi (die Lebensenergie) mit ihren Anteilen YIN und YANG fließt. Das völlige Gleichgewicht dieser Gegenpole stellt den idealen Gesundheitszustand dar. Ein Ungleichgewicht hingegen führt zu verschiedensten körperlichen und seelischen Symptomen, bis hin zur Krankheit. Die Akupunktur harmonisiert die Energetik des Nervensystems und ist somit häufig ein wichtiger Teil der Behandlung.


> Was ist die Traditionelle Chinesische Medizin?

Physiotherapie

Private Physiotherapie, Physiotherapie für Selbstzahler & Privatrezepte:

  • Krankengymnastik
  • Manuelle Therapie
  • Fango/Rotlicht/Eis
  • Massage
  • Elektrotherapie
  • Tapen
  • Fascientherapie
  • Flossing
  • Injektionstherapien

Trainingstherapie

Um erzielte Behandlungserfolge zu konservieren, sowie Schwachstellen und muskuläre Dysbalancen im Körper dauerhaft in den Griff zu bekommen, ist es in vielen Fällen nötig, den Bewegungsapparat gezielt aufzutrainieren. Ein eigens erstellter Trainingsplan, abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse des Patienten unterstützt genau dieses Ziel. Die medizinisch korrekte Biomechanik für das Training zu verstehen, ist der Schlüssel zu einer guten Trainingstherapie.

Biofunktionaltherapie - Acuflow & Online-Akademie

Die Biofunktionaltherapie steht auf vier Säulen: Der Yogapraxis, der Selbstbehandlung, der Fremdbehandlung sowie der Ernährung und Entgiftung des Körpers.

In der Biofunktional Akademie bilden wir Therapeut:innen und Mediziner:innen in diesem Behandlungskonzept aus.

Im besonderen Maße möchten wir aber auch die Patient:innen zur Selbstregulation und Selbstbehandlung bringen und ihnen damit ein dauerhaft schmerz- und dysfunktionsfreies Leben ermöglichen. Hierfür stehen über 450 Lehrvideos, das App-System und eine E-Learning-Plattform sowie die medizinischen Produkte von Acuflow zur Verfügung.


> acuflow.de

Therapie App

Mit diesem, von mir entwickelten, System kannst du nachhaltig und interaktiv lernen, deinen Teil zu deiner individuellen Behandlung beizutragen. In überschaubaren Schritten entwickelt sich der Inhalt der App mit deiner Lerngeschwindigkeit weiter. Erfolge und eventuelle Fragen werden dabei als Statistik gespeichert und können in einem späteren Treffen besprochen werden. Nimm Deine Gesundheit selbst in die Hand.


> App Store

Wer steht hinter Raav Therapie?

Über mich

Meine Begeisterung für die Themen Medizin, Sport und Athletik geht zurück bis in meine Familie und Schulzeit. Ein Austauschjahr an einer amerikanischen Sportschule war dabei der Startschuss für meine heutige berufliche Laufbahn und Leidenschaft. Zahlreichen Nebenjobs, als zertifizierter Fitnesstrainer während des Abiturs und Zivildienst in einem orthopädischen Krankenhaus, folgte meine Ausbildung an Deutschlands ältester und renommiertester Physiotherapieschule. Das dort erlangte Staatsexamen der Physiotherapie bildete die ideale Grundlage für mein Osteopathiestudium an der Akademie für Osteopathie und Naturheilverfahren unter Dr. Edgar Hinkelthein. Meine abgeschlossene Akupunkturausbildung unter Franz Thews, sowie meine Berufserlaubnis als Heilpraktiker runden meine beruflichen Qualifikationen zusätzlich ab.

Wobei ich Ihnen helfen kann

Die richtige Therapie

Die Patienten kommen mit einer Vielfalt an Beschwerden zu mir. Klassisch sind Schmerzzustände des Bewegungsapparates, wie Rücken-, Knie- oder Schulterschmerzen. Aber auch Kopfschmerzen, Migräne, Taubheitsgefühle in den Extremitäten oder Verdauungsbeschwerden, sowie viele weitere Probleme behandle ich, wenn dabei eine Funktionsstörung zugrunde liegt. Zusammen erkennen wir Ihr Problem und leiten die nötige Therapie, mit den dafür erforderlichen Behandlungsverfahren (Osteopathie, Akupunktur, Physiotherapie usw.), ein.